Trainer

Schulsport Trainerinnen:

Wir sind ein Team aus drei Leiterinnen: Michelle Dubach, Benita Hilgenberg und Jessica Walther. Im Schulsport Mini Waterpolo hat bei uns die Freude am Sport und am Wasser erste Priorität. Die jungen SpielerInnen können erste Erfahrungen mit dem Ball und dem Sport Wasserball sammeln. Ziel ist es, viele davon zu überzeugen weiterzumachen und beim WK Thun in die Juniorenmannschaft beizutreten.

Nachwuchs U13 Trainerinnen

In der U13 sind wir vier Trainierinnen: Stephanie Hirschi, Michelle Dubach, Valerie Jacot und Danica Köchli. Wir werden dabei unterstützt vom U15 Nachwuchstrainer Mario Tscharner.
Wir legen grossen Wert darauf, Wasserball spielerisch zu vermitteln und das Training abwechslungsreich zu gestalten. Grundlegende Elemente wie die Schwimmtechnik, die Wasserlage, ein Teil der Balltechnik sowie der Umgang in einer Mannschaft werden bei uns geübt.
Um erste Erfahrungen zu sammeln spielen wir in der U13 Meisterschaft in der Gruppe West mit.

Die Trainingszeiten sowie der Trainingsort findet ihr in der Rubrik WK Thun  Training.

Kontakt: U13@wkthun.ch

Nachwuchs U15 Trainer

Mein Name ist Mario Tscharner. Ich bin seit ein paar Jahren in der Juniorenabteilung vom WK Thun tätig.

Mittlerweile unterstütze ich das Trainerteam beim Training und begleite die Junioren Mannschaften an die Spiele.

Für uns ist die Freude am Wasserball extrem wichtig. Dabei lachen wir viel und jeder darf so sein wie er ist.

Ich verlange von jedem vollsten Einsatz im Training und Spiel. Denn wir lernen am Meisten, in dem wir es einfach machen!

Just do it!

Trainingszeiten
Kontakt: U15@wkthun.ch

 

U20 Damen und Frauen Trainer

Ich bin Jochen Soder und trainiere das Frauenteam seit 1999. Wir haben bei der U20 und auch bei Frauen schlagkräftige Teams, mit welchen wir an der Schweizer Meisterschaft teilnehmen.
Im 2015 konnte das Frauenteam den Schweizer Cup gewinnen. Nebst der Leistung sind für uns auch der Spass, die Freude, ein guter Teamgeist und ein respektvoller Umgang untereinander sehr wichtige Punkte.

Dank der guten Nachwuchsarbeit können wir immer wieder jüngere Spielerinnen in unser Team integrieren.

Das Training ist im Winter aufgrund der Infrastruktur gegeben. Zuerst eine Stunde Schwimmen/Wassertreten und anschliessend eine Stunde Balltraining.
Im Sommer steht das Training mit dem Ball im Mittelpunkt.

Trainingszeiten
Kontakt: frauen@wkthun.ch

 

Herren Trainer

Auf die Saison 2015/16 hat Martin Wegmüller das Traineramt bei den Herren übernommen. Vorher war er jahrelanger Nachwuchs Trainer. Tinu übernimmt dieses Amt von Reto Aeschbacher.

Im Winter findet unser Training jeweils Mittwochabend im Hallenbad Oberhofen statt. Es besteht aus 75 Minuten Schwimmtraining und 45 Minuten Balltraining.

Im Sommer kommen vermehrt Spieltermine in unsere Kalender, weswegen wir in dieser Jahreszeit uns mehr dem Balltraining widmen. Dies verbessert unsere Fertigkeiten in der Ballsicherheit und Pass-/Schussgenauigkeit.

Trainingszeiten
Kontakt: herren@wkthun.ch

Comments are closed.